Mai 132013
 

Der Hashtag #aufschrei ist die wohl am meisten beachtete Nominierung zum Grimme Online Award 2013 – sie hat viel positive Resonanz bekommen, aber auch negative. Ganz wie der Hashtag selbst. In der publizistischen Bedeutung des Hashtags für die öffentliche Auseinandersetzung mit einem Thema von allgemeingesellschaftlicher Relevanz liegt auch die Begründung für die Nominierung. Deshalb berichten wir hier über einen Vortrag von einer der Initiatorinnen, der die Geschichte von #aufschrei erzählt:

“Auf meiner Seite des Internets sah die Nacht vom 24. auf den 25. Januar 2013 ganz normal aus, ich wollte nur noch mal kurz ins Internet schauen, bevor ich schlafen gehe”, berichtet Anne Wizorek (@marthadear) bei einer Session (Video) am letzten Tag der diesjährigen re:publica.

Continue reading »