Jun 192015
 
Grimme-Direktorin Dr. Frauke Gerlach im Interview mit Moderatorin Sandra Rieß.

Grimme-Direktorin Dr. Frauke Gerlach im Interview mit Moderatorin Sandra Rieß. Foto: Grimme-Institut/Jens Becker

Von Steffen Grimberg

Jetzt ist schon wieder was passiert. Der Grimme Online Award ist auch schon wieder 15. Und die Grenzen werden fließender, sagte Grimme-Direktorin Dr. Frauke Gerlach, während die NRW-Medienministerin Dr. Angelica Schwall-Düren erklärt:  ”Seit dem ersten Preis 2001 erlebt der Grimme Online Award eine Explosion der Ausdrucksformen, heute rückt die Interaktivität immer stärker in den Fokus”, sagte Schwall-Düren in ihrer Begrüßung vor den Gästen im Kölner DockOne. Und: “Ein Ende der Möglichkeiten ist nicht längst nicht erreicht”. Der Grimme Online Award stehe dabei nicht nur für weltbewegende Themen, sondern auch für kleine Anliegen, “der Award lebt Diversity”.

Continue reading »

Mai 182015
 
Screenshot "Mamour, mon amour"

Screenshot “Mamour, mon amour”

Es begann als eine Affäre und endete vor dem Traualtar: “Mamour, mon amour” ist die Liebesgeschichte der Schweizerin Lena und des Senegalesen Mamour, der ohne Papiere in der Schweiz lebt. Dominik Galliker von der Berner Zeitung dokumentierte auf künstlerische Art die Hochzeit der beiden. Mit dieser Abschlussarbeit von der Journalistenschule ist er in der Kategorie Kultur und Unterhaltung für den Grimme Online Award 2015 nominiert. Im Interview erläutert Dominik Galliker die Hintergründe und gibt Einblicke in seine Arbeitsweise.

Continue reading »