Mai 082018
 
Screenshot: Website Crowdspondent

Screenshot: Website “Crowdspondent”

Lisa Altmeier und Steffi Fetz starteten 2013 mit einer Reise nach Brasilien zum Thema Veränderungen vor der Fußball-WM ihr Projekt “Crowdspondent”. Daraus hat sich ein ganz besonderes Journalismuskonzept gebildet: Die Crowd sorgt für Rechercheideen und Finanzierung. Lisa und Steffi begeben sich dann in die große weite Welt, wie zum Beispiel Japan oder Griechenland und beantworten die Fragen der Leser mithilfe von Videoreportagen und Blogbeiträgen.

“Crowdspondent” ist in der Kategorie Information für den Grimme Online Award 2018 nominiert. Im Interview redet Lisa Altmeier über die Gründung von “Crowdspondent“, wieso sie und Steffi sich miteinander auf den langen Reisen nicht auf die Nerven gehen und nächste Reiseziele.

Continue reading »