Türchen 4: Einblick ohne Tabus

Veröffentlicht von Vera Lisakowski am

Screenshot YouTube-Kanal "Leeroy will's wissen!"
Screenshot YouTube-Kanal "Leeroy will's wissen!"
Screenshot YouTube-Kanal “Leeroy will’s wissen!”

“Leeroy will’s wissen!” Und zwar alles. Auf seinem YouTube-Kanal spricht Leeroy Matata mit den unterschiedlichsten Menschen und fragt “Wie ist das…?”. Mit 13 Jahren Mutter zu werden? Spielsüchtig zu sein? Oder keine Haare zu haben?

In seinen wöchentlichen Videos redet Leeroy Matata unvoreingenommen und offen mit seinen Gesprächspartnerinnen und hat andererseits aber auch keine Angst vor “dummen” Fragen oder solchen, die ein vermeintliches Tabu verletzen könnten. Besondere Schwerpunkte liegen auf Kriminalität und Gesundheit. Wie ist es, in einem betrügerischen Call-Center zu arbeiten? Wenn man blind ist? Oder sein Kind zu verlieren? So hören die Zuschauer*innen Informationen aus erster Hand und werden mit Themen konfrontiert, die sonst in ihrem Umfeld fehlen.

Themen, die insbesondere Jugendliche und junge Erwachsene ansprechen. Kein Wunder also, dass Leeroy mit seinem Kanal seit September 2020 auch beim Content-Netzwerk “funk” ist.

Oft würde die Nominierungskommission gerne noch fünf oder zehn Angebote mehr nominieren, es gibt die Lieblinge des Teams oder einzelner Mitglieder der Nominierungskommission oder Angebote, die nicht so recht in den Preisrahmen passen. Einen Teil dieser Angebote, die es 2020 nicht ganz geschafft haben, dokumentieren wir in unserem Adventskalender. Eine völlig subjektive Auswahl, die kein Urteil durch die Nominierungskommission oder Jury beinhaltet und auch keinem Urteil der Folgejahre vorgreift.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte lösen Sie folgende Sicherheitsfrage. *