Türchen 10: Sportliche Recherchen

Veröffentlicht von Vera Lisakowski am

Screenshot der Website von "Sport inside - Der Podcast".
Screenshot der Website von "Sport inside - Der Podcast".
Screenshot der Website von “Sport inside – Der Podcast”.

Noch ein Sport-Podcast? Dieser hier ist anders! Es ist keine Ergebnisberichterstattung und keine überlange Analyse von Bundesliga-Spielen. In “Sport inside” – der Podcast” wird über Schach als Geschäftsmodell gesprochen, über die Rolle des Sports in Konzentrationslagern oder Ringen im Senegal. Und wenn doch mal der Fußball Thema ist, werden die Hintergründe der 50+1-Regel erläutert, es geht um Hirnschäden durch Kopfbälle oder Wettskandale.

Der Podcast gehört zur WDR-Sendung “Sport inside”, ein Hintergrundmagazin in Fernsehen und Hörfunk und bereitet die Inhalte noch einmal neu und tiefergehender auf. Die Hosts Nora Hespers und Kerstin von Kalckreuth sprechen meist mit den Autorinnen und Autoren der Sendungsbeiträge über ihre Recherchen. Wo sonst maximal zehn Minuten ausreichen müssen die Essenz der investigativen Geschichten zu berichten, bietet der Podcast seit Anfang 2021 wöchentlich knapp 50 Minuten um den Themen wirklich gerecht zu werden.

Oft würde die Nominierungskommission gerne noch fünf oder zehn Angebote mehr nominieren, es gibt die Lieblinge des Teams oder einzelner Mitglieder der Nominierungskommission oder Angebote, die nicht so recht in den Preisrahmen passen. Einen Teil dieser Angebote, die zwar für den Grimme Online Award 2021 vorgeschlagen waren, es aber nicht ganz geschafft haben, dokumentieren wir in unserem Adventskalender. Eine völlig subjektive Auswahl, die kein Urteil durch die Nominierungskommission oder Jury beinhaltet und auch keinem Urteil der Folgejahre vorgreift.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte lösen Sie folgende Sicherheitsfrage. *