Screenshot "Das Geheimnis der Bilder" von ZDF Kultur.

Türchen 19: In Gemälde eintauchen

Kunst anzusehen ist schön, man versteht sie aber meist erst mit Erklärungen. “Das Geheimnis der Bilder” von ZDF Kultur erzählt die Geschichten hinter Gemälden direkt in den Gemälden. In Zusammenarbeit mit zwölf Museen werden ausgewählte Werke präsentiert und informative, unterhaltsame oder überraschende Fakten dazu präsentiert. Im kubistischen Gemälde “Lüneburg” von Weiterlesen…

Screenshot der Website zum Podcast "Die Dauernörgler".

Türchen 18: Nicht nörgeln bitte

Ein Laberpodcast mit drei Männern. Aber trotzdem mit anderen Ansichten. Im “Dauernörgler-Podcast” gibt es Gespräche über das Zeitgeschehen aus muslimischer Perspektive. Der Journalist Eren Güvercin, der Politikberater Engin Karahan und der Jurist Murat Kayman besprechen aktuelle gesellschaftliche Diskurse mit muslimischem Schwerpunkt. Da geht es um die Umwandlung der Hagia Sophia Weiterlesen…

Screenshot der "Cum-Ex-Files" von Correctiv.

Türchen 17: Finanzkrimi

Ein Steuerskandal. Im ganz großen Stil. Das ist unter dem Namen Cum-Ex bekannt geworden. Ein internationales Recherchekollektiv hat in dieser Sache recherchiert. Mit “Die Cum-Ex-Files” zeichnet Correctiv diese Recherche nach. Es liest sich wie ein Krimi: Unter falscher Identität ein Treffen in einem Londoner Hotelzimmer, eine professionelle Maske und internationale Weiterlesen…

Screenshot der Multimedia-Dokumentation "Survivors – vom Leben nach dem Überleben" des Stern.

Türchen 16: Wie weiterleben?

Es wird zu viel über die Täter berichtet und zu wenig über die Opfer. Dies gilt besonders für Attentate. “Survivors – vom Leben nach dem Überleben” ist eine Multimedia-Dokumentation über Terrorüberlebende aus fünf europäischen Ländern. In zehn Videos und länger in acht Podcasts berichten Terrorüberlebende aus Paris, Istanbul, Nizza oder Weiterlesen…

Screenshot der Website zum Podcast "mundART".

Türchen 15: Das gesprochene Wort

Wenn Form und Inhalt perfekt zusammenpassen: Im Podcast “mundART” beschäftigt sich Lisa Krammer mit linguistischen Themen. So kann man unterschiedliche Aussprachen, Dialekte und Begriffe direkt hören. Etwa einmal im Monat spricht die Wissenschaftlerin mit verschiedenen Gesprächspartner*innen, die über die Sprache ihrer Lebens- und Berufswelten berichten. Ob Hochbautechnikerin oder Profitänzerin, Kardiologe Weiterlesen…

Mauerfall

Wie war das damals?

30 Jahre ist der Mauerfall nun her – die Erinnerung an die DDR beginnt zu verblassen, die Ereignisse, die zur Wende führten, waren so vielfältig, dass kaum jemand sie erinnern kann und was nach dem Herbst 1989 passierte, ist noch lange nicht aufbereitet. Um so wichtiger, dass DDR-Vergangenheit, friedliche Revolution Weiterlesen…

Wende-Erinnerungen

Was war DAS Jubiläumsthema im vergangenen Jahr? Na klar: 30 Jahre Mauerfall. Ein Thema, das die Deutschen nach wie vor stark beschäftigt. Und aus dem sich auch fürs Web so richtig viel rausholen lässt. Kein Wunder, dass sich der größte Schwerpunkt in den diesjährigen Einreichungen zum Grimme Online Award auf Weiterlesen…

TikTok beim Grimme Online Award

Was geht auf TikTok?

TikTok ist erst im Sommer 2018 – als Nachfolger von Musical.ly – entstanden und hat seitdem eine bemerkenswerte Reichweite entwickelt, vor allem junge Zielgruppen mögen das Unterhaltungsangebot aus dem Netz. Neben den kleinen Dance- und Playback-Videos, zum lippensynchronen Mitsingen und -tanzen, die schon eine große Beliebtheit auf Musical.ly hatten, sind Weiterlesen…

Tatatataaa!

Anfang des Jahres dachten wir, nichts könnte Beethoven verdrängen in seinem Jubeljahr. Nun gut, falsch gedacht, das Virus hat den 250. Geburtstag Beethovens völlig in den Hintergrund treten lassen. Konzerte wurden abgesagt, Ausstellungen sind derzeit nicht zugänglich. Wie gut, dass es das Internet gibt, wo sich einige Angebote dem großen Weiterlesen…