Jasna Strick vertritt den in der Kategorie Spezial nominierten Hashtag #aufschrei, neben ihr Richard Gutjahr

Die Welle schwappte unaufhaltsam los

Rainer Brüderle, Sexismusvorwürfe, Tausende von Tweets. Der Hashtag #aufschrei bündelte in kurzer Zeit zahllose Hinweise und Diskussionsbeiträge zum Thema Alltagssexismus. Aus dem Netz wanderte das Thema zurück in die etablierten Medien und in die Politik – eine Wirkung, die zuvor noch kein Hashtag in Deutschland hatte. Mitinitiatorin Jasna Strick über Weiterlesen…

Imad Mustafa und Tunay Önder von dasmigrantenstadl Foto: Grimme-Institut/Arkadiusz Goniwiecha

Migrantische Lebensgefühle zum Ausdruck bringen

Provokant, ehrlich, politisch unkorrekte Wortwahl: “das migrantenstadl” mischt Politik, Kultur und Migration, bewegt sich bewusst in einer künstlerischen Dimension und zuweilen leicht dadaistisch am Rande der Verständlichkeit. Mit dem in der Kategorie Kultur und Unterhaltung nominierten Blog will Imad Mustafa gegen Vorurteile ankämpfen und die Medienlandschaft aus migrantischer Perspektive zeigen. Weiterlesen…

Daniel Drepper von fussballdoping.de Foto: Grimme Institut / Arkadiusz Goniwiecha

Wer kickt hier unsauber?

Mit dieser Frage beschäftigt sich der Journalist Daniel Drepper in seinem Blog “fussballdoping.de”. Doping im Nationalsport Fußball, ein Thema, das es eigentlich gar nicht gibt. Nun ist er dafür nominiert. Was war der Anlass für die Konzeption beziehungsweise Initiierung ihres Online-Angebots? Als Journalist hatte ich vorher schon selbst viel über Weiterlesen…

10000Flies: Die Social-Media-News-Charts zeigen täglich die deutschsprachigen Artikel und Blog-Einträge mit den meisten Likes, Tweets und Shares.

Blogs und journalistische Medienangebote – Blogs als Paralleluniversum?

Blogger leisten oft wichtige Recherchearbeit und intensive Berichterstattung – auch dafür werden Blogs für einen Grimme Online Award nominiert, wie in diesem Jahr “fussballdoping.de”, oder mit dem Preis ausgezeichnet, so zum Beispiel “Zukunft Mobilität” im Jahr 2012. Wie sehr aber orientieren sich Journalisten an den Inhalten von Blogs. Und greifen Weiterlesen…

Blog zum Preis

Der Grimme Online Award ist mehr, als ein Mal im Jahr eine Preisverleihung – nicht umsonst ist er im Grimme-Institut im Referat Medienbildung angesiedelt. Wir möchten auf qualitativ hochwertige publizistische Angebote im Web aufmerksam machen, aber auch diskutieren, was eigentlich Qualität im Netz ist. Diskutieren möchten wir das mit Juroren, Weiterlesen…