Jun 112019
 
Screenshot: Website Buterbrod und Spiele

Screenshot: Website Buterbrod und Spiele

Christian Frey und Moritz Gathmann, die Blogger von „Buterbrod und Spiele“, waren während der Fußball-WM 2018 in Russland unterwegs, um abseits der Spielorte einen persönlichen Eindruck von den Menschen zu gewinnen. In ihrem Blog sprechen sie unter anderem mit einem Comiczeichner aus der prosperierenden sibirischen Stadt Tjumen und erfahren von einem Nachfahren schwäbischer Siedler, was sich seit Sowjetzeiten geändert hat. Die Autoren haben nicht nur die Crowdfunding-Einnahmen transparent gemacht, sondern auch, wozu sie die Spenden eingesetzt haben – von der Logogestaltung über Wodka bis zum Mückenschutz.

“Buterbrod und Spiele” ist für den Grimme Online Award 2019 in der Kategorie Kultur und Unterhaltung nominiert. Im Interview spricht Moritz Gathmann über das Projekt und spannende Begegnungen. Continue reading »

Mai 132016
 
Der große Plenarsaal in Paris. Nur ein Teil der 10.000 Delegierten aus 195 Staaten hatte hier Platz. Der Gipfel wurde vom französischen Außenminister Laurent Fabius geleitet. Foto: Das Paris-Protokoll

Der große Plenarsaal in Paris. Nur ein Teil der 10.000 Delegierten aus 195 Staaten hatte hier Platz. Der Gipfel wurde vom französischen Außenminister Laurent Fabius geleitet. Foto: Das Paris-Protokoll

Die Welt-Klimakonferenz in Paris markiert ein historisches Ereignis in der Geschichte der Klimapolitik. An der Konferenz, die vom 11. November bis zum 12. Dezember 2015 in Paris stattfand, nahmen Delegierte aus rund 195 Ländern teil – alle mit dem Ziel, ein gemeinsames Abkommen zu erreichen. Leichter gesagt als getan, denn jeder Delegierte kämpft nicht nur für ein gemeinsames Abkommen, sondern auch für die Interessen seines Landes. Das Paris-Protokoll, nominiert für den Grimme Online Award 2016 in der Kategorie Information, wirft einen multimedialen Blick hinter die Kulissen dieses höchst komplexen Ereignisses und trägt somit auf spannende Weise zur Verständlichkeit der Konferenzabläufe bei. Das Team des Projekts begleitete sieben Delegierte und Berater aus verschiedenen Ländern über den gesamten Zeitraum der Konferenz. Es wurde täglich und nahezu live aus der Sicht der Beteiligten berichtet. Im folgenden Interview gewährt Jan M. Schäfer einen Einblick in die Arbeit und den Entstehungsprozess des Projekts.   Continue reading »