Mai 162019
 
Screenshot Krautreporter

Screenshot: “Krautreporter”

Mit einer großen Crowdfunding-Aktion gründeten sich die „Krautreporter“ 2014 als unabhängiges Portal für qualitativ hochwertigen Online-Journalismus. Heute wird das Online-Magazin durch seine Mitglieder finanziert, die eng in die Recherche und Themenwahl eingebunden werden. Die Hintergrundberichte und Reportagen können Abonnenten werbefrei auf der Plattform lesen.

„Krautreporter“ ist für den Grimme Online Award 2019 in der Kategorie Information nominiert. Im Interview erzählt Gründer und Herausgeber Sebastian Esser, was bei “Krautreporter” anders läuft.

Continue reading »

Aug 092012
 

Vielen Preisträgern und Nominierten des Grimme Online Award ist eines gemein: Die Angebote werden zwar von höchst engagierten Machern betrieben, tragen sich finanziell aber nicht. Crowdfunding könnte eine Möglichkeit sein, solche Projekte zu finanzieren. Max Ruppert, Journalist und Kommunikationswissenschaftler, geht für quergewebt der Frage nach, ob Journalismus und Crowdfunding zusammengehen – und er hat dabei viel ungenutztes Potenzial entdeckt.

Continue reading »