Screenshot "Social Score"

Philosophischer Spaziergang

Wer in der Umgebung ist verdächtig? Wie ist die Schufa-Einschätzung hier? Bei dem interaktiven und standortbasierten Hörspiel “Social Score” unternimmt man als Betatester*in für die Einführung eines Social Scoring Systems einen Spaziergang mit der fiktiven Künstlichen Intelligenz AVA. Das browserbasierte Hörerlebnis fragt an die Umgebung angepasst nach herumliegendem Müll oder Weiterlesen…

"The Zuckerberg House", 2016 - Modell des Hauses von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg von Tactical Technology Collective zusammen mit La Loma. Rechte bei den Künstlern; Foto: laloma.info

Die Kunst der Überwachung

Wie wohnt wohl Mark Zuckerberg? Der Mann, der uns alle verführt, Privates auf Facebook preiszugeben, schottet sich selbst ab. Hat sogar um sein eigenes Haus herum vier Grundstücke gekauft, um kontrollieren zu können, wer dort einzieht. In der Ausstellung “No Secrets!” der Münchner Eres Stiftung wohnt Zuckerberg unter einer Käseglocke. Weiterlesen…

„Big Data“ auf der Bühne

Beklagte Grimme-Direktorin Dr. Frauke Gerlach mit Blick auf die diesjährigen Einreichungen für den Grimme Online Award noch: „Es fehlen die herausragenden Angebote zu aktuellen Themen wie beispielsweise der Überwachung.” So muss man fest stellen: Auf der Theaterbühne ist (Big Data und) die Überwachung als Thema angekommen – mal mehr, mal Weiterlesen…

Netzpolitik: so relevant wie nie

NSA, ACTA oder Netzneutraliät: Bei netzpolitik.org wird seit über zehn Jahren umfassend über netzpolitisch relevante Themen berichtet. Überwachung – ein hochbrisantes aktuelles Thema. Markus Beckedahl gründete netzpoltik.org, als der NSA-Skandal kaum einen interessierte. Inzwischen gibt es eine feste Redaktion und viele freie Autoren, die Berichte und Kommentare liefern oder Videos Weiterlesen…