Mai 202016
 
Grafischer Vergleich der Anzahl der Airbnb-Inserate in deutschen Städten. Grafik: Airbnb vs. Berlin

Grafischer Vergleich der Anzahl der Airbnb-Inserate in deutschen Städten. Grafik: Airbnb vs. Berlin

Seit dem 1. Mai 2016 greift das Zweckentfremdungsverbot in Berlin, das die dauerhafte Vermietung von Privatwohnungen als Ferienwohnungen untersagt. Die Übergangsfrist von zwei Jahren ist damit beendet. Bereits 2014 setzten sich die Studenten Jonas Parnow, Alsino Skowronnek und Lucas Vogel an der FH Potsdam mit diesem Thema auseinander. “AIRBNB vs BERLIN – Was sagen die Daten?“ visualisiert anschaulich Zahlen in Berlin rund um den Ferienwohnungsvermittler AirBnB. In Texten, Grafiken und Diagrammen wird übersichtlich dargestellt, wie viele Airbnb-Wohnungen es in Berlin gibt, wo diese liegen, was die Nutzung kostet und wie die Hauptstadt im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten abschneidet. Dieses Datenjournalismus-Projekt ist in der Kategorie Information für den Grimme Online Award 2016 nominiert. Im Interview gibt Jonas Parnow darüber Auskunft, wie das Projekt entstanden ist und wie es damit weitergeht.  Continue reading »