Screenshot "Cui bono - WTF happened to Ken Jebsen"

Vom Star-Moderator zum Verschwörungsideologen – WTF happened to Ken Jebsen?

In den 90er Jahren ist Ken Jebsen als innovativer Radiomoderator bekannt. Er tanzt aus der Reihe und fällt durch seine Schlagfertigkeit, seinen Humor und seinen Größenwahnsinn auf. Jebsen will hoch hinaus und strebt eine Karriere im Fernsehen an. Sein Plan scheitert. Stattdessen bietet ihm der Jugendsender Fritz eine eigene Radiosendung Weiterlesen…

Screenshot "Aitutaki Blues"

Aitutaki und Alzheimer: „Wir zeigen den Göttern den Mittelfinger!“

Als Romanautorin und Journalistin Claudia Schreiber die Diagnose Alzheimer bekommt, erfüllt ihr Sohn, Lukas Sam Schreiber ihr einen Herzenswunsch, den sie seit über 30 Jahren hegt. Die beiden begeben sich auf eine Reise auf jene Südseeinsel, die Claudia schon so lange fasziniert: Aitutaki. Auf dieser Reise entsteht der achtteilige Audible-Podcast Weiterlesen…

Screenshot der Website zum Podcast "Die Leichtigkeit der Kunst".

Türchen 18: Über Kunst reden

Wenn über Kunst geschrieben oder gesprochen wird, sind meist Kunsthistoriker*innen beteiligt und Laien haben keine Ahnung mehr, worum es eigentlich geht. Im Podcast “Die Leichtigkeit der Kunst” ist das komplett anders: Gastgeberin Claudia Linzel hat keinen kunsthistorischen Hintergrund und führt unbefangene Gespräche mit Künstlerinnen und Künstlern, mit Galeristen, Museumsdirektorinnen und Weiterlesen…

Screenshot des lokalen Angebotes "Relevanzreporter Nürnberg".

Türchen 17: Unabhängig und konstruktiv

Relevante und konstruktive Nachrichten für Nürnberg: Die “Relevanzreporter Nürnberg” haben sich vorgenommen, den Lokaljournalismus neu zu erfinden. In langen, aufwendig recherchierten Beiträgen erklären sie, was jeder Einzelne tun kann, damit der Grundwasserspiegel nicht weiter fällt, wie sich der Buchmarkt in Nürnberg durch die Corona-Pandemie verändert hat oder wie der Klimawandel Weiterlesen…