Gegen das Vergessen

“WDR AR 1933-1945″, ein gemeinsames Projekt des Westdeutschen Rundfunks und der Hochschule Düsseldorf, will Zeitzeugenberichte aus dem Zweiten Weltkrieg hautnah erfahrbar machen – auch rund 75 Jahre nach Kriegsende. Mittels Augmented Reality können nicht nur Schulkinder fünf Zeitzeuginnen bei ihren Berichten im eigenen Klassen- oder Wohnzimmer zuhören und erfahren auf Weiterlesen…

Tatatataaa!

Anfang des Jahres dachten wir, nichts könnte Beethoven verdrängen in seinem Jubeljahr. Nun gut, falsch gedacht, das Virus hat den 250. Geburtstag Beethovens völlig in den Hintergrund treten lassen. Konzerte wurden abgesagt, Ausstellungen sind derzeit nicht zugänglich. Wie gut, dass es das Internet gibt, wo sich einige Angebote dem großen Weiterlesen…