Moderne Kunst digital und interaktiv verstehen

Wie kann man ein modernes Kunstwerk verstehen? Mit dieser Frage beschäftigt sich das Webprojekt “Kunstgeschichte Online” des Städel Museums. In einem modularisierten und interaktiven Onlinekurs zur Kunstgeschichte der Moderne können sich die User selbständig grundlegende Kompetenzen im Umgang mit modernen Kunstwerken aneignen und werden spielerisch durch die geschichtlichen Hintergründe geführt. Weiterlesen…

Neue Projekte von #GOA15-Nominierten

Fast zeitgleich haben ein Nominierter und ein Preisträger des Grimme Online Award 2015 ihre nächsten Projekte veröffentlicht: Christian Dassel, nominiert für die Multimedia-Reportage “Onkel Willi”, war mit seinem VW-Bus auf dem Balkan unterwegs und das Städel Museum, Preisträger mit dem Digitorial “Monet und die Geburt des Impressionismus”, hat für die Weiterlesen…

Kunst digital vermitteln

Zur Ausstellung “Monet und die Geburt des Impressionismus” bietet das Städel Museum dem Besucher die Möglichkeit, bereits im Vorfeld des Museumbesuches Informationen zur Schau zu erhalten. Mit Hilfe des interaktiven Konzeptes wird allen Interessierten die Möglichkeit eröffnet, ihren digitalen Ausstellungsbesuch nach individuellen Vorlieben zu steuern und gestalten – zur Vorbereitung Weiterlesen…